SCHAURIGE STADT - Gruselgeschichten

Echte Spukhäuser, ehemalige Henkerplätze und alte Gruften machen die Innenstadt von Wien zu einem perfekten Ort für eine Geisterjagd der ganz anderen Art. Denn: Nur wenige wissen heute noch um die grauenvollen Geschehnisse, die sich in Wien vom Mittelalter bis heute dort zugetragen haben.

Preise

   Basispreis SCHÜLER
   (inkludiert 15 Personen)
   € 150,00
   Preis je weiterer Schüler
   € 10,00
   Wochenend-Zuschlag    20%
   Lehrpersonal    € 0,00
   Begleitpersonen    € 0,00

*Preise inkl. 20% Umsatzsteuer 

Leistungen

  • Beratung und Organisation
  • Spielerklärung vor Ort
  • persönliche Betreuung während der gesamten Rallye
  • Auswertung der Spielbögen
  • persönliches Zertifikat für alle TeilnehmerInnen
  • Zusammenfassung der Inhalte für alle TeilnehmerInnen
  • Kleinigkeit aus der Schatzkiste
  • Fotos

DAS GRUSELERLEBNIS

Die schaurige Innenstadt von Wien erleben und spielerisch kennen lernen: Ein spannender Gruselspaß mit Lerneffekt.

 

In Gruppen begeben sich die SchülerInnen auf Geisterjagd (3-6 Kinder pro Team). Alles, was sie brauchen um das Spiel zu meistern, bekommen sie vor Ort. Die Teams, welche die meisten Rätsel lösen, knacken am Ende den versteckten Code und dürfen eine Schatzkiste öffnen.

 

Die Spielauswertung wird via E-Mail zugeschickt. Alle SpielerInnen erhalten am Ende ein persönliches Zertifikat und eine Zusammenfassung der Inhalte und Stationen.

 

Während des Programmes sind die SchülerInnen stets betreut.

 

Altersgruppe: ab 12 Jahren

Dauer: ca. 2-2,5 Stunden

Ort: Stephansplatz, 1010 Wien